Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Webseite der Evangelischen Gemeinschaftsgemeinde Trupbach e.V. und des CVJM Trupbach.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage. Wir hoffen, dass Sie durch diese Webseiten einen näheren Einblick in unsere Gemeinde erhalten.

Wenn Sie uns persönlich kennenlernen wollen, besuchen Sie unseren Gottesdienst am Sonntagmorgen oder eine unserer Gruppen. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Aktuelle Hinweise

Liebe Geschwister und Gäste,

am 16. März hat die Bundesregierung und die Regierungschefs der Länder eine Leitlinie zum einheitlichen Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland erlassen. Per Erlass sind jetzt auch alle Zusammenkünfte in Kirchen und Zusammenkünfte von Glaubensgemeinschaften verboten.

Das betrifft somit auch unsere Gemeinde. Das bedeutet konkret, dass erst einmal bis zum 31. März keine Treffen oder Veranstaltungen der Gemeinde mehr stattfinden können und dürfen. Wie es danach weitergeht, hängst von den Entscheidungen der politisch Verantwortlichen ab. Wir werden Euch zeitnah darüber informieren, wie es Anfang April weitergeht oder eben noch nicht.

Trotz all der Einschränkungen brauchen wir Christen nicht in Panik zu verfallen. Unser lebendiger, allmächtiger Gott ist größer als der "Winzling" Corona. Unser aller Leben liegt in seiner Hand. In der sogenannten Abschiedsrede im Johannesevangelium ruft Jesus seinen Jüngern und somit auch uns zu: "In der Welt habt ihr Angst, aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden!" (Johannes 16,33).

Das ist unsere Hoffnung: Wir dürfen mit den Jüngern sagen:

- "Du Gott und Christus weißt alle Dinge.
- Ich bin nicht alleine, der Vater Gott ist bei mir.
- Ich habe mit Euch geredet, dass Ihr Frieden habt!" "Seid getrost!" spricht Jesus Christus. Amen.

Gerade auch in diesen schwierigen Zeiten wollen wir als Älteste für Euch da sein und für Euch beten. Deshalb meldet Euch bei uns wenn Ihr Hilfe benötigt (in welcher Form auch immer!!!) oder wir konkret für ein Anliegen beten sollen.

Wir wünschen Euch viel Kraft, Weisheit und Gesundheit im Umgang mit dem Coronavirus. Wir ermutigen euch, in dieser Zeit verstärkt zu Hause die Bibel zu lesen und zu beten.

Wir grüßen euch mit dem Vers aus Psalm 32,8: „Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.“

Unser Herr segne euch!

Die Ältesten der Ev. Gemeinschaftsgemeinde Trupbach